Innovationsförderungen durch das EU-Programm Horizon 2020

Bis 2020 stehen rund 75 Mrd. Euro für Forschung und Innovation zur Verfügung. Unser Beratungsangebot sorgt für Ihren Projekt-Vorsprung. Als regionale Kontaktstelle für Horizon 2020 unterstützen wir Sie u.a. durch

  • Bewertung von Innovationsvorhaben im Hinblick auf H2020-Eignung
  • Hilfestellung bei Antragsentwicklung und Einreichung
  • Identifizierung geeigneter Kooperationspartner
  • inhaltlicher und formaler Proposalcheck mit Vorschlägen zur Optimierung
  • Durchführung von Trainings und Fachveranstaltungen zu H2020-Ausschreibungen
  • Regelmäßige Erfahrungsaustauschrunden von oö. H2020-Playern

Das Kernstück von Horizon 2020 bilden Wissenschaftsexzellenz, eine wettbewerbsfähige Industrie und gesellschaftliche Herausforderungen. Durch gezielte Förderung wird dazu beigetragen, dass die besten und innovativsten Ideen schneller umgesetzt werden können.

Das Land Oberösterreich unterstützt oö. Koordinatoren finanziell bei den Aufwendungen in der Antragsstellungsphase. Nutzen Sie die Anbahnungsförderung Expanding Horizon!

 

Excellent Science

Wissenschaftsexzellenz

Industrial Leadership

Führende Rolle der Industrie

Societal Challenges

Gesellschaftliche

Herausforderungen

 
  • Fokus auf Exzellenz, Forschungskompetenz und Forschungsinfrakstruktur
  • Unterstützung der Zusammenarbeit von
    Wissenschaftlern und des Ideenaustauschs innerhalb
    Europas
  • Themenoffene Projekte
 
 
  • Fokus auf Forschung, Entwicklung und Demonstration von Schlüsseltechnologien
  • Unterstützt werden bahnbrechende
    Technologien, die für Innovationen in
    allen Sektoren benötigt werden (von
    Informations- und Kommunikationstechnologie, Werkstoffe, Prozesse bis hin zu Weltraumtechnologie...)
  • Als KMU erhalten Sie spezielle
    Unterstützung durch das KMU-
    Instrument
  • Fast Track to Innovation unterstützt
    marktnahe Innovationen, die durch
    transdisziplinäre Ansätze geprägt sind.
 
 
  • Fokus auf sieben gesellschaftlichen Herausforderungen, die
    zum Wohle der Bürgerinnen beitragen können
  • Gesundheit, Lebensmittel, Energie,
    Klima, Rohstoffe, Gesellschaften,
    Sicherheit
 

Querschnittsthemen (wie JRC, EIT...)

 

Neben Horizon 2020 gibt es eine Reihe an europäischen Netzwerken bzw. multilaterialen Initiativen, die ebenso Förderungen für innovative Projekte bieten. 

 

Evaluators' top tips for Horizon 2020 proposals:

Foto: Mag.  Nicole Döberl

Mag. Nicole Döberl

Projektmanagerin

Beratung & Projekt-Coaching für europäische & nationale Förderprogramme; Horizon 2020 | Eurostars | FFG Basisprogramme

Mobil: +43-664-8481251
Tel.: +43-732-79810-5444
Foto: Carina Schachinger, M.A.

Carina Schachinger, M.A.

Projektmanagerin
Mobil: +43 664 8186569
Tel.: +43 732 79810 5448

Folgen Sie uns auch auf: