DIGITAL STARTER UPGRADE

Richtlinien sind online

Sujet von Digital Starter Upgrade © WKOOE
© WKOOE

06.05.2020

Förderprogramm von Land OÖ und WKO Oberösterreich um Chancen der Digitalisierung zu nutzen – holen Sie sich bis zu € 24.500,- Förderung. Unternehmen werden beim nächsten Schritt in der betrieblichen Digitalisierung unterstützt.

Unter Anwendung neuer, am Markt bereits verfügbarer Technologien, werden gemeinsam mit spezialisierten Unternehmensberatern, IT-Dienstleistern neue, vernetzte Lösungen in folgenden Bereichen konzipiert und umgesetzt:

Deutliche Erhöhung der Effizienz in den Geschäftsprozessen

Prozesse durch Automatisierung und Standardisierung vereinfachen, wiederholbar und mittels medien- und datenbruchfreier Informationsverarbeitung bis hin zu Geschäftspartnern digital durchgängig gestalten.

Mehrwert beim Kunden durch neue Form der Leistungserbringung

Etabliertes mit Neuem verbinden. Das Kerngeschäft um digitale Möglichkeiten in Form neuer Services und Produkte ergänzen bzw. durch neue Geschäfts- und Erlösmodelle ersetzen.

Darüber hinausgehend stehen Projekte zum Auf- u. Ausbau Digitaler Vertriebswege, Big Data-Anwendungen und die Umsetzung neuer IT-Security Lösungen im Mittelpunkt dieses Förderprogramms.

Zielgruppe

EPU's sowie kleine und mittlere Unternehmen, die bereits erste Digitalisierungserfahrungen (z.B. Homepage, erste E-Commerce Anwendungen, digitale Insellösungen) gesammelt haben.

Einreichung

Einreichungen sind ab sofort bis 1. Dezember möglich.

Fördergeber

Land OÖ, Abt. Wirtschaft und Forschung, und WKO Oberösterreich

Mehr Informationen zur Einreichung und den Richtlinien finden Sie hier.


Folgen Sie uns auch auf: