Softwarepark Hagenberg wird zum Top-Zentrum für IT-Security & Analytics 4.0

v.l.: FH-Prof. PD DI Dr. Michael Affenzeller, Wissenschaftlicher Leiter Softwarepark Hagenberg, Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, Wirtschafts-und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner und Gerhard Eschelbeck, Visionsprofessor und früherer Vice-President IT-Security Google. © Land OÖ / Heinz Kraml
v.l.: FH-Prof. PD DI Dr. Michael Affenzeller, Wissenschaftlicher Leiter Softwarepark Hagenberg, Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, Wirtschafts-und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner und Gerhard Eschelbeck, Visionsprofessor und früherer Vice-President IT-Security Google. © Land OÖ / Heinz Kraml
v.l.: Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, FH-Prof. PD DI Dr. Michael Affenzeller, Wissenschaftlicher Leiter Softwarepark Hagenberg, Gerhard Eschelbeck, Visionsprofessor und früherer Vice-President IT-Security Google, und Wirtschafts-und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner. © Land OÖ / Heinz Kraml
v.l.: Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer, FH-Prof. PD DI Dr. Michael Affenzeller, Wissenschaftlicher Leiter Softwarepark Hagenberg, Gerhard Eschelbeck, Visionsprofessor und früherer Vice-President IT-Security Google, und Wirtschafts-und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner. © Land OÖ / Heinz Kraml

21.10.2019

Ausbildung, Forschung und Unternehmertum eng vernetzt an einem Ort. Das war vor 30 Jahren der Grundgedanke bei der Gründung des Softwareparks Hagenberg (SWPH). Und das ist bis heute der Erfolgsgarant für den längst international bedeutenden Standort. Den 30. Geburtstag nimmt der Softwarepark nun zum Anlass, sich neu auszurichten und personell entscheidende Weichen zu stellen.

Die Neuausrichtung des Softwareparks Hagenberg umfasst mehrere Punkte:

  • Inhaltliche Profilschärfung mit besonderen Schwerpunkten IT-Security/Information Security und Analytics 4.0 (Prescriptive Analytics)
  • Organisatorische Neuaufstellung mit FH-Prof. Michael Affenzeller als wissenschaftlichen Leiter
  • Gerhard Eschelbeck als Visionsprofessor und Botschafter für den Softwarepark Hagenberg
  • Neuer Außenauftritt mit neuem Logo
  • Neue Partnerschaftsmodelle für die Kooperation mit der Wirtschaft
  • Softwarepark Hagenberg als digitales Netzwerk des Standortes Oberösterreich
  • E-Mobilitäts-Konzept

Details haben Landeshauptmann Mag. Thomas STELZER, Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus ACHLEITNER, FH-Prof. PD DI Dr. Michael AFFENZELLER und DI Dr. Gerhard ESCHELBECK in einer Pressekonferenz präsentiert.

>> Download Presseunterlage (pdf)


Folgen Sie uns auch auf: