Margarete Schramböck

Dr.in Margarete Schramböck, MBA | Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort


Kurzprofil

Margarete Schramböck ist seit 7. Jänner 2020 Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort. Zuvor war sie in verschiedenen Führungsfunktionen für Alcatel, NextiraOne und Dimension Data Austria tätig, zuletzt als CEO bei A1 Telekom Austria.

 

Teilnehmerin bei >> Eröffnung
 

Zitat

„Eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung ist der Grundstein für Wachstum und Wohlstand für unseren Wirtschaftsstandort. Die SDGs dienen Unternehmen als Orientierungsrahmen und helfen, Marktchancen und Projekte im internationalen Umfeld zu erkennen. Das SDG Forum ist Rahmen und Forum, genau diese zu diskutieren und weiter zu entwickeln.“

 

__________

Website www.bmdw.gv.at

  www.linkedin.com/in/margarete-schramboeck-3344b9b