Wirtschaftspark Innviertel - Bezirksverband Ried

Der Wirtschaftspark Innviertel besteht aus den 3 Bezirksverbänden Braunau, Ried, Schärding, die Betriebsstandorte innerhalb der Bezirke eigenständig entwickeln und verwerten. Die Vermarktung erfolgt gemeinsam.

 

Mitgliedsgemeinden:

Andrichsfurt, Antiesenhofen, Aurolzmünster, Eberschwang, Eitzing, Geiersberg, Geinberg, Hohenzell, Kirchdorf am Inn, Kirchheim im Innkreis, Lambrechten, Lohnsburg im Kobernaußerwald, Mehrnbach, Mettmach, Mörschwang, Mühlheim am Inn, Neuhofen im Innkreis, Obernberg am Inn, Ort im Innkreis, Pattigham, Peterskirchen, Pramet, Ried im Innkreis, St. Georgen bei Obernberg, St. Marienkirchen am Hausruck, St. Martin im Innkreis, Schildorn, Senftenbach, Taiskirchen im Innkreis, Utzenaich, Waldzell, Weilbach, Wippenham

 

Ansprechpartner:

Mag. (FH) Klara Wagner, Projektmanagerin Investoren- und Standortmanagement, Tel.: +43-732-79810-5051, +43-664-88495293, E-Mail senden

 

Obmann Bgm. Johann Weirathmüller, Wirtschaftspark Innviertel - Bezirks-INKOBA Ried, Tel.: +43-7764-7292, Mobil: +43-664-4432179, E-Mail senden

 

Management DI Dr. Christoph Schöndorfer, Wirtschaftspark Innviertel - Bezirks-INKOBA Ried, Tel.: +43 7752 86989-4013, Mobil: +43-664 88495299, E-Mail senden