Seminar Software Vertrieb

Veranstalter
IT-Cluster

Veranstaltungsort
Techcenter, Hafenstraße 47-51, 4020 Linz

Veranstaltungsdatum
12.12.2018
09:00 - 16:30

Ansprechperson
Wolfgang Traunmüller
T: +43 (732) 798105235
E-Mail

Lernen Sie in diesem Workshop, wie Sie von der Bedarfsanalyse bis zum Abschluss einen effizienten Vertriebsprozess aufbauen und welche Stellschrauben Ihnen einen nachhaltigen Vertriebserfolg sichern.

Seminarinhalte

  • Schwerpunkt: Vertriebsplanung 2019
  • Schwerpunkt: Vertriebspartner
  • Planvolle Gestaltung des eigenen Vertriebsprozesses
  • Professionelle Nutzenargumentation auf Basis des Kundenbedarfs
  • Planvoller Abschluss durch enge Kundenführung und überlegte Vorgehensweise

Zielgruppe
Verkäufer von anspruchsvollen IT-Lösungen, IT-Berater, Key Account Manager und Verkaufsleiter

Trainer
Mag. Andreas Brunner
Studium der BWL in Linz mit Schwerpunkt Marketing & Rechnungswesen, Ausbildung zum Wirtschaftstrainer, Praktische Erfahrung in der Software und Hardwarebranche, Industrie, jahrelange Erfahrung in der Unternehmensberatung, Spezialist im Marketing und Vertrieb, Spezialist Gründungs und Finanzierungsberatung.

Das Thema Vertrieb ist für viele Partnerunternehmen des IT-Clusters von großer Bedeutung. Für diese oberösterreichischen KMUs bietet der IT-Cluster eine Reihe von Formaten zur Unterstützung an.

Bild: Software Sales by Nick Youngson CC BY-SA 3.0 Alpha Stock Images

 

Gebühren

Der Teilnahmebeitrag beträgt pro Person:
ITC-Partner: EUR 380,-
Partner anderer Cluster der Business Upper Austria: EUR 490,-
Normalpreis: EUR 760,-
Preise verstehen sich inkl. Seminarverpflegung und Schulungsunterlagen, exkl. MwSt.

Mindestteilnehmerzahl: 7 Personen

Sie können Ihre Anmeldung bis längstens 10 Tage vor der Veranstaltung stornieren. Sollten Sie die Stornierung später vornehmen oder an der Veranstaltung nicht teilnehmen, ohne rechtzeitig storniert zu haben, ist die gesamte Teilnahmegebühr an uns zu bezahlen. Die Entsendung einer Vertretung anstatt der angemeldeten Person ist möglich, wir bitten jedoch um zeitgerechte Mitteilung. Die Rechnungslegung erfolgt nach der Veranstaltung.

Anmeldeschluss

10.12.2018