KC-Tagesschulung Produktgestaltung für additive Fertigungsverfahren und industriellen 3D-Druck

Veranstalter
Kunststoff-Cluster

Veranstaltungsort
Business Upper Austria - OÖ Wirtschaftsagentur GmbH, Hafenstraße 47 - 51, BeZi Innovation 1. Stock, A-4020 Linz

Veranstaltungsdatum
04.06.2019
09:00 - 17:00

Ansprechperson
Andrea Gruber
T: +43 732 79810 5121
F: +43 732 79810 5110
E-Mail

Die Tagesschulung „Produktgestaltung für additive Fertigungsverfahren und industriellen 3D Druck“ vermittelt Ihnen das notwendige Wissen, um erfolgreich Produkte, Komponenten und Funktionsbauteile für kunststoff- und metallbasierte additive Fertigungsverfahren zu gestalten.

Zielgruppe:
Entwicklungsingenieure, Konstrukteure, die additive Fertigungsverfahren einsetzen oder ein-setzen wollen. Ingenieure aus F&E, Konstruktion und Design
die bei Redesign und Neukonstruktionen die Potenziale der Additiven Fertigungsmethoden kennen müssen, um Sie beim Prototyping, für Funktionsmuster, die Vorserienfertigung oder die (Klein-)Serienproduktion einsetzen zu können.

Schulungsinhalte:

Die Tagesschulung gliedert sich in drei Teile

- Additive Fertigung: Technologiewissen für Entwickler und Konstrukteure
- Design für Additive Fertigung: Konstruktion metallischer Bauteile für den SLM-Prozess
- Konstruieren für Kunststoffbasierte additive Fertigungsverfahren

 

Gebühren

KC-Partner-Preis: € 510,00
Normalpreis: € 765,00
Der Teilnahmebetrag beinhaltet Vortragsunterlagen und Verpflegung. Alle Preise exkl. 20 % MwSt.

Anmeldeschluss

24.05.2019


Folgen Sie uns auch auf: