Alpbach 2018 - OÖ Arbeitskreis Technologiegespräche

Veranstalter
in Kooperation mit WK OÖ

Veranstaltungsort
Hauptschule Alpbach

Veranstaltungsdatum
24.08.2018
13:00 - 17:00

Ansprechperson
Juliane Gasser

Das ab Mai 2018 geltende Netz- und Informationssystemsicherheitsgesetz – NISG schafft neue Rahmenbedingungen für organisatorische und technische Informationssicherheitsmaßnahmen für Betreiber wesentlicher Dienste, die von hoher Bedeutung für die Versorgung der Bevölkerung, die Wirtschaft, die öffentliche Sicherheit und Landesverteidigung und für öffentliche Einrichtungen sind, und wo durch einen Cyber-Sicherheitsvorfall Versorgungsengpässe oder Gefährdungen eintreten würden. Im Zuge der Breakout-Session werden die Konsequenzen aus dem NISG betrachtet.

Leitung der Breakout Session und Moderation
FH-Prof. DI Robert Kolmhofer
Leiter des Departments Sichere Informationssysteme, IT-Cluster Beirat
FH OÖ Studienbetriebs GmbH / ITC OÖ

PROGRAMM

Einleitung

13:00 – 13:10 Uhr           
Dr. Michael Strugl 
Landeshauptmann-Stellvertreter, Land OÖ

13:10 – 13:30 Uhr                     
Impulsstatement: Kritischer Infrastrukturbetrieb als Herausforderung für internationale digitale Dienste-/Cloudanbieter
Dr. Gerhard Eschelbeck
Vice President/CISO, google Inc. CA, USA                                   
 

Kritische Infrastrukturen - Legal/Compliance

13:30 – 14:00 Uhr                    
Verpflichtungen aus dem NIS-G im Nationalen und EU Kontext
Dipl-Ing. Pia Hoschek, BSc
Sektion I, Abteilung I/8 - Cyber Security, GovCERT und NIS Büro
Bundeskanzleramt Österreich 

14:00 – 14:10 Uhr                    
Diskussion

NIS-Gesetz Technische Herausforderungen

14:10 – 14:50 Uhr                     
NISG Zertifizierungs- und Auditierung von Netz- und Informationssystemen mit Relevanz für das BMLVS
Obst.dG. Mag. Walter Unger
Leiter Cyber Defence Unit
AbwA; BMLVS, Österreich

14:50 – 15:20 Uhr                   
IT-Security-Maßnahmenermittlung nach dem Stand der Technik                                              
Tomasz Lawicki
Leiter TeleTrusT Arbeitskreis „Stand der Technik“                                        
AC Schwerhoff / TeleTrusT, Berlin, Deutschland

15:20 – 15:50 Uhr                    
NISG Praxissicht eines Energienetzbetreibers 
Thomas Pfeiffer MSc

CISO
LINZ STROM Netz GmbH, Linz, Österreich

15:50 – 16:00 Uhr                    
Diskussion

16:00 – 16:20 Uhr 
Pause
 

NIS-Gesetz Forschung

16:20 – 16:50 Uhr                    
Sicherheitsforschung im Kontext NISG
Dr. Edgar Weippl
Research Director
SBA Research, Wien, Ö

16:50 – 17:00 Uhr                    
Diskussion