Günther Sterlike

Günther Sterlike | Wirtschaftsraum Amstetten GmbH

Geschäftsführer


Kurzprofil

Günther Sterlike hat sich bei den ÖBB Immobilien in den letzten 20 Jahren intensiv mit der Entwicklung von brachliegenden (ÖBB-)Liegenschaften beschäftigt. Mit dem Projekt Quartier A hat er für die ÖBB erstmals eine umfangreichere Quartiersentwicklung außerhalb der immobilienwirtschaftlich relevanten Ballungsräume geleitet und im Jahr 2020 an ein Konsortium der öffentlichen Hand rund um die Stadtgemeinde Amstetten verkauft. Im Juni 2022 hat er die Geschäftsführung der Wirtschaftsraum Amstetten GmbH übernommen und bringt seither das entwickelte Quartier A in Amstetten in die Umsetzung.

 

Vortrag

„Mit Kreativwirtschaft Leerstände transformieren am Beispiel Amstetten"

Der Vortrag beschreibt die in der Immobilienwirtschaft untypische Vorgangsweise einer Entwicklung einer brachliegenden Fläche im innerstädtischen Bereich. Die bisher für logisch empfundene Routine, ein Immobilienprojekt zu konzipieren, zu planen und zu bauen und sich danach auf die Suche nach Nutzer:innen zu machen, wurde beim Quartier A radikal umgekehrt. Die Suche nach dem Mehrwert des künftigen Quartiers, das Aufspüren von künftigen Nutzer:innen und das Verstehen von Bedürfnissen ist das Rezept der Immobilienentwicklung in Amstetten.

Im Rahmen von >> Lebenswerter Wirtschaftsraum

Zitat

„Stadtquartiere werden für Jahrzehnte entwickelt und gebaut. Heute nicht alle Möglichkeiten des ressourceneffizienten Bauens, der nachhaltigen Bewirtschaftung von Objekten und Freiräumen mit all seinen Themenfelder aufzugreifen, wäre der Fehler des Jahrhunderts!“

 

__________

Website www.wra.gmbh

 www.facebook.com/wra.gmbh

 www.linkedin.com/in/g%C3%BCnther-sterlike-59819263